Kirchenjahr - Waldkapelle Heinersreuth

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kirchenjahr

Das Kirchenjahr in der Waldkapelle Heinersreuth:

Gottesdienste in der Waldkapelle werden von Mai bis September eines Jahres immer im zweiwöchentlichen Rhythmus am Mittwoch um 19.00 abgehalten. Um 18.30 Uhr wird ein Rosenkranz gebetet.

Weiterhin findet jährlich der Bittgang der Pfarrei Thurndorf nach Heinersreuth statt.

Am ersten Wochenende im Juli – Wochenende nach Mariä-Heimsuchung -  wird das Patronatsfest gefeiert. Dieses beginnt am Donnerstag mit einem Triduum. Der Festgottesdienst am Sonntag um 9.00 Uhr findet, wenn es das Wetter möglich macht, im Freien auf der Altarinsel statt.

Eine treue Pilgergruppe zu der Wallfahrtskirche ist die Pfarrei St. Marien Creussen, die 2013 bereits zum 25. Mal am Patronatsfest zur Wallfahrtskirche pilgert.

Auch das kulinarische im weltlichen Teil  kommt Dank der Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Heinersreuth nicht zu kurz.

Mitglieder des Kapellenvereins binden für den Feiertag am 15. August – Maria-Himmelfahrt – Kräuterbuschen und bieten diese zum Verkauf an.

Seit 2005 gibt es auch am 1. Adventssonntag um 17.30 Uhr eine Adventsandacht. Im Anschluss an die Andacht findet vor dem Gotteshaus eine Begegnung bei Glühwein und Lebkuchen statt.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü